Warenkorb
Warenkorb Zwischensumme

FAQs

Was ist ein Vaporizer?
Ein Vaporizer ist ein Gerät, das getrocknete Kräuter erhitzt bis sie so heiß sind, dass ihre (medizinischen) Wirkstoffe in Wolken von aromatischem Dampf abgegeben werden. Dieser Dampf enthält keine der giftigen Stoffe, die beim Rauch entstehen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Vaporizer und einer Wasserpfeife oder Bong?
Bei einer Wasserpfeife wird das Kraut verbrannt und Rauch entsteht. Der Rauch wird durch eine Schicht von Wasser gefiltert. Aber auch nachdem er durch das Wasser gefiltert wird ist er noch voller Teer und giftiger Gase. Ein Vaporizer braucht auch nicht wirklich einen Wasserfilter, da er keinen Rauch produziert. Das Filtern von Rauch oder Dampf mit kaltem Wasser ist eigentlich keine so gute Idee, denn wie die Untersuchung von MAPS/NORML zeigte, filtert das Wasser auch die wichtigen Wirkstoffe von Kräutern heraus, wodurch man mehr rauchen oder verdampfen muss, um die selbe Wirkung zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen Konduktion und Konvektion?
Bei der Konduktion werden die Kräuter durch direkten Kontakt mit dem Heizelement erhitzt, wobei dies bei der Konvektion durch einen Strom heißer Luft passiert.

Bitte warten...